10 % auf Gartenmöbel mit dem Code GARTEN10

Jetzt sparen

Gartenliegen

Filter

37 Artikel

Gartenliegen für pure Entspannung: Genießen Sie die Sonne in Ihrem eigenen Gartenparadies 

Gartenliegen sind der Inbegriff für Entspannung und Erholung im Freien. Dank ihrer bequemen Polsterung und ihres ergonomischen Designs laden sie dazu ein, die wärmenden Sonnenstrahlen und die Natur zu genießen. 

Verschiedene Arten von Gartenliegen: Finden Sie Ihre perfekte Entspannungszone 

Gartenliegen gibt es in vielen verschiedenen Stilen und Ausführungen. Sie sind auf unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmt. Im Folgenden sind einige der am weitesten verbreiteten Arten von Gartenliegen aufgeführt: 

  • Klappbare Gartenliegen: Platzsparend und leicht zu verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden, sind klappbare oder faltbare Liegen. Sie eignen sich ideal für kleine Gärten oder Balkone und bieten dabei den gleichen Komfort wie herkömmliche Gartenliegen. 
  • Verstellbare Gartenliegen: Mit verstellbaren Liegen können Sie die Neigung der Rückenlehne nach Ihren Wünschen einstellen, um eine optimale Liegeposition zu erreichen. Bei einigen Modellen sind auch die Fußstützen verstellbar. 
  • Schaukelliegen: Der sanfte Schaukelmechanismus macht sie zu einem einladenden und beruhigenden Erlebnis, ideal zum Lesen, Sonnenbaden oder einfach nur zum Entspannen im Freien. 
  • Doppelgartenliegen: Die Doppel-Gartenliegen sind etwas breiter und bieten Platz für zwei Personen. Sie sind ideal für Paare oder Familien geeignet, die gemeinsam sonnenbaden möchten. 
  • Hängemattenliegen: Hängemattenliegen sind eine entspannende und schaukelnde Variante der klassischen Gartenliege. Sie bieten eine sanfte Bewegung, die dazu einlädt, sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. 

Funktionale Gartenliegen: Komfort und Praktikabilität vereint Moderne 

Gartenliegen sind oft mit praktischen Funktionen ausgestattet. Sie machen den Aufenthalt im Freien noch angenehmer. Im Folgenden sind einige der funktionalen Eigenschaften aufgeführt, auf die Sie achten sollten: 

  • Integrierte Sonnendächer: Liegestühle mit integriertem Sonnendach bieten Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung und ermöglichen es, sich auch an heißen Tagen im Freien zu entspannen, ohne einen Sonnenbrand befürchten zu müssen. 
  • Abnehmbare Polster: Gartenliegen mit abnehmbaren Polstern sind leicht zu reinigen und können bei Bedarf gewaschen oder ausgetauscht werden. 
  • Integrierte Getränkehalter: Damit Sie alles für einen entspannten Tag im Freien griffbereit haben, bieten Liegestühle mit integrierten Getränkehaltern praktischen Stauraum für Getränke, Bücher oder Sonnencreme. 

Wichtige Kaufüberlegungen für Gartenliegen: Qualität und Komfort im Fokus 

Bevor Sie sich für Gartenliegen entscheiden, sollten Sie einige wichtige Aspekte berücksichtigen: 

  • Komfort: Für eine angenehme Liegeposition ist auf eine bequeme Polsterung und ein ergonomisches Design zu achten. 
  • Materialien: Wählen Sie witterungsbeständige Materialien wie Aluminium, Rattan oder Kunststoff, die den Witterungsverhältnissen standhalten und wenig Pflege benötigen. 
  • Stil und Ästhetik: Wählen Sie Liegestühle, die Ihrem persönlichen Geschmack und dem Stil Ihres Außenbereichs entsprechen. Von modern und minimalistisch bis hin zu rustikal und gemütlich gibt es viele Möglichkeiten. 
  • Qualität und Haltbarkeit: Investieren Sie in qualitativ hochwertige Gartenliegen, die eine lange Lebensdauer haben und strapazierfähig sind. Entscheidend für eine langfristige Nutzung sind eine solide Konstruktion und hochwertige Materialien. 
  • Platzbedarf: Um sicherzustellen, dass die Liegen gut passen und genügend Platz für Bewegung und andere Aktivitäten lassen, sollte der Außenbereich sorgfältig ausgemessen werden. 
  • Belastbarkeit: Hochwertige Gartenliegen können eine beeindruckende Gewichtskapazität bieten, oft im Bereich von 150 kg bis 200 kg. Bevor Sie Ihre Wahl treffen, ist es wichtig, die maximale Gewichtsbelastung der Liegen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie Ihren Anforderungen entsprechen. 

Gartenliegen für den Balkon: Entspannung auf kleinem Raum 

Auch auf kleinen Balkonen können Sie das Vergnügen einer Gartenliege genießen. Klappbare oder platzsparende Modelle sind ideal für kleine Außenbereiche und bieten dennoch den gleichen Komfort wie größere Liegen. 


Materialien für Gartenliegen: Stilvoll und wetterfest 

Mit der Wahl des richtigen Materials für Ihre Gartenliegen bestimmen Sie die Ästhetik, die Haltbarkeit und den Pflegeaufwand. Nachstehend sind einige gängige Materialien aufgeführt: 

  • Holz: Naturhölzer wie Teak oder Eukalyptus verleihen Gartenliegen einen warmen und rustikalen Charme. Zum Schutz vor Witterungseinflüssen muss es jedoch regelmäßig gepflegt werden. 
  • Metall: Aluminium und Edelstahl sind langlebig, korrosionsbeständig und pflegeleicht. Sie sind eine gute Wahl für moderne, zeitgemäße Außenbereiche. 
  • Rattan: Mit Rattanmöbeln wird dem Außenbereich eine natürliche und gemütliche Atmosphäre verliehen. Sie sind leicht, langlebig und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. 
  • Kunststoff: Möbel aus Kunststoff sind preisgünstig, leicht zu Reinigen und sehr widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Sie eignen sich ideal für Familien mit Kindern oder für Bereiche, in denen viel Feuchtigkeit zu erwarten ist. 

Lagerung im Winter: Schutz vor den Elementen 

Am besten werden Gartenliegen im Winter an einem trockenen und geschützten Ort gelagert, z. B. in einem Gartenhaus, einer Garage oder einem Keller. Falls Sie keinen Abstellraum zur Verfügung haben, können Sie die Liegen auch im Freien stehen lassen, sollten sie aber mit wetterfesten Abdeckungen vor Schnee, Regen und Frost schützen. Achten Sie darauf, dass die Abdeckungen fest sitzen und keine Feuchtigkeit eindringen kann.

Reinigung und Pflege: Erhaltung der Schönheit Ihrer Gartenliegen 

Wenn Sie Ihre Gartenmöbel regelmäßig reinigen und pflegen, erhalten Sie ihre ursprüngliche Optik und verlängern ihre Lebensdauer. Hier finden Sie einige Tipps zur Reinigung und Pflege: 

  • Regelmäßiges Reinigen: Wischen Sie Ihre Gartenliegen regelmäßig mit einem weichen Schwamm oder Lappen und einem milden Reinigungsmittel von Schmutz, Staub und anderen Ablagerungen frei. Schwer zugängliche Stellen wie Ritzen und Ecken sind besonders zu beachten. 
  • Fleckenentfernung: Für hartnäckigere Flecken können Sie spezielle Reinigungsmittel oder milde Reinigungslösungen für das Material Ihrer Liege benutzen. Um sicherzugehen, dass das Reinigungsmittel das Material nicht angreift, testen Sie es zunächst an einer unauffälligen Stelle. 
  • Trocknen: Um Schimmelbildung zu vermeiden, trocknen Sie Ihre Gartenliegen nach der Reinigung gründlich ab. Verwenden Sie dazu ein trockenes Tuch oder lassen Sie die Liegen an der Luft trocknen, wenn dies erforderlich ist. 
  • Pflege von Polstern: Bei Gartenliegen mit Polsterung sollten Sie Schmutz und Staub regelmäßig aus den Polstern schütteln und ausklopfen. Reinigen Sie die Polster bei Bedarf mit einem Polsterreiniger oder Dampfreiniger. 
  • Pflege von Holzmöbeln: Zur Pflege und zum Schutz des Holzes vor Feuchtigkeit und UV-Strahlung können für Gartenliegen aus Holz spezielle Pflegemittel verwendet werden. Verwenden Sie das Pflegemittel nach den Anweisungen des Herstellers. 
  • Schutz vor Witterungseinflüssen: Schützen Sie Ihre Gartenliegen bei Bedarf, insbesondere in den Wintermonaten oder bei längerer Nichtbenutzung, mit wetterfesten Abdeckungen vor Regen, Schnee und Sonne. Damit Ihre Gartenliegen in gutem Zustand bleiben und Ihnen viele Jahre Freude bereiten, sollten Sie sie regelmäßig reinigen und pflegen. 

Checkliste für den Kauf von Gartenliegen 

  • Beachten Sie den zur Verfügung stehenden Platz und den Stil Ihres Außenbereichs. 
  • Entscheiden Sie sich für witterungsbeständige Materialien, die Ihren ästhetischen Vorlieben entsprechen. 
  • Berücksichtigen Sie Komfort und Funktionalität, wie z.B. verstellbare Rückenlehnen oder integrierte Sonnendächer. 
  • Legen Sie sich hochwertige Gartenliegen zu, die langlebig und robust sind. 
  • Bewahren Sie Ihre Liegestühle im Winter gut auf, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen. 
  • Säubern und pflegen Sie Ihre Gartenliegen regelmäßig, um ihre Optik und Funktionalität zu erhalten. 
Diese Tipps und Überlegungen helfen Ihnen bei der Auswahl der perfekten Gartenliege für Ihren Außenbereich und bei der Vorfreude auf entspannende Stunden im Freien. 

Gartenliegen bei Möbel Ehrmann kaufen 

Stöbern Sie in unserem Online-Shop oder besuchen Sie eine unserer Filialen, um sich von der Auswahl unserer Gartenliegen zu überzeugen. Entdecken Sie in unserem Online-Shop eine große Auswahl an hochwertigen Gartenliegen renommierter Marken wie LAFUMANardi und STERN. Diese Marken stehen für Qualität, Komfort und Langlebigkeit und bieten eine große Auswahl an Designs und Materialien für die unterschiedlichsten Geschmäcker und Bedürfnisse. Ob Sie eine ergonomische Liege für entspannte Sonnenstunden suchen oder eine robuste Liege für gemütliche Lesestunden im Freien bevorzugen - in unserem Sortiment finden Sie garantiert die perfekte Gartenliege für Ihre Bedürfnisse. Profitieren Sie von der bequemen Bestellung und Lieferung direkt nach Hause und verwandeln Sie Ihren Außenbereich mit hochwertigen Gartenliegen bekannter Marken in eine Wohlfühloase.