Büromöbel

Von Zuhause produktiv in den Tag starten

Heutzutage ist Home Office in vielen Berufen die Normalität. Mit den passenden Möbel für das Arbeitszimmer sorgen Sie für Ihr persönliches Kreativzentrum.

Sie wissen noch nicht, was Sie für das neue Arbeitszimmer benötigen? - So klappt's im Home Office.

Filter

28 Artikel

Büromöbel: So lässt es sich produktiv arbeiten 

Der Arbeitsplatz ist für die meisten von uns wie ein zweites Zuhause. Genau aus diesem Grund sollten wir uns an diesem Ort besonders wohlfühlen. 

Das Arbeitszimmer in den eigenen vier Wänden - diese Möbel gehören dazu

Schreibtisch 

Was sollten Sie beim Kauf eines Schreibtisches beachten? 
Das wichtigste Möbelstück in Ihrem Arbeitszimmer ist ganz klar der Schreibtisch. Dieser sollte unbedingt zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passen. Genau aus diesem Grund ist es von Vorteil, vor dem Kauf zu schauen, wie viel Raum Ihnen eigentlich zur Verfügung steht. Haben Sie einen kompletten Raum, der als Arbeitszimmer genutzt werden kann? Dann darf der Schreibtisch definitiv etwas größer ausfallen. Bei einer Arbeitsecke im Wohnzimmer oder Esszimmer sind kleinere Modelle empfehlenswert.  

Wo genau stelle ich meinen Schreibtisch hin? 
Die optimale Position für den Schreibtisch ist seitlich zu einem Fenster - so lässt sich das Tageslicht optimal ausnutzen. 
Tipp: Transparente Vorhänge können dabei helfen, dass Sie während der Arbeit nicht geblendet werden. 

Bürostuhl 

Wie wählen Sie den richtigen Bürostuhl aus? 
Ein passender Schreibtischstuhl ist das A und O im eigenen Büro - mit der Wahl eines ergonomischen Modells lassen sich gerade Rücken- und Nackenschmerzen nach einem langen Arbeitstag vermeiden.  Man sagt, am gesündesten ist es, wenn der Ober- und Unterschenkel einen 90-Grad-Winkel bilden und die Füße ganz locker unter der Tischplatte Platz haben. Bei der Auswahl eines passenden Modells kommt es auf Ihre persönlichen Ansprüche und Ihr Körpergewicht an. 
Ebenso wichtig zu bedenken ist eine: 
  • einstellbare Sitzhöhe, 
  • verstellbare Armlehnen, 
  • gute Polsterung und 
  • eine Rückenlehne mit dynamischer Wippfunktion. 

Aufbewahrungsmöbel 

Wie schaffen Sie mehr Stauraum in Ihrem Arbeitszimmer? 
Dokumente, Blöcke & Co. sollten Ihren festen Platz haben, das heißt: Genügend Stauraum ist unverzichtbar.  Praktische Bücherregale oder Aktenschränke bewirken hier wahre Wunder.  

Beleuchtung 

Welche Beleuchtung eignet sich am besten für das Home Office? 
Sorgen Sie für ausreichend Licht - Zu wenig Licht schadet den Augen, nicht nur im Büro, auch im Home Office. Gerade in der dunklen Jahreszeit spielt eine richtige Lichtquelle eine große Rolle. Außerdem sorgt eine schöne Tischleuchte auch für eine gewisse Gemütlichkeit.  

Dekoration  

Das Schönste kommt bekanntlich zum Schluss: Wie setze ich mein Arbeitszimmer perfekt in Szene? 
Ein Arbeitszimmer muss primär natürlich funktional und praktisch sein, dennoch sollten Sie sich in Ihrem Office auch wohlfühlen. Wie wäre es vielleicht mit: 
  • einer schönen Vase
  • einer Pinnwand oder
  • ein paar Bilderrahmen?

Make it work! Tipps & Tricks im Home Office

  1. Klar definierten Arbeitsraum schaffen: Egal ob einer eigener Raum als Arbeitszimmer oder ein Schreibtisch im Wohnzimmer - bestimmen Sie einen ganz bestimmten Ort für Ihre Arbeit. 
  2.  Arbeitszeiten festlegen: Die Abgrenzung von der Arbeit und der Freizeit kann im Home Office oft schwer fallen. Legen Sie sich also am besten einen festen Zeitpunkt zum Start für den Arbeitstag fest. 
  3. Routine schaffen: Schaffen Sie sich eine kleine Morgenroutine anstatt des üblichen Arbeitsweges. Wie wäre es mit einem ausgiebigen Frühstück oder einer Runde Sport am Morgen?
  4. Listen schreiben: Führen Sie Listen in Form einer To-Do-Liste und schaffen Sie sich somit einen Überblick vom Tag. 
  5. Pyjama gegen Casual-Look tauschen: Nicht nur das gewöhnliche, typische Arbeitsgefühl, sondern auch für spontane Online Meetings ist eine angemessen Kleindung von Vorteil. 



Beratungstermin bei uns vor Ort vereinbaren.